Mein Podcast

Ich beschäftige mich seit mehr als 15 Jahren mit der Energieheilung und habe einige Aus-bildungen in diesem Bereich absolviert. Durch eine persönliche Krise, die mein bisheriges Leben völlig auf den Kopf stellte, machte ich mich auf die Suche nach natürlichen Heil- und Entspannungsmethoden, um möglichst schnell wieder mein mentales und körperliches Gleichgewicht zu erlangen.

 

Ich entdeckte die verschiedensten Naturheilverfahren, aber nichts schien mir wirklich dauerhaft zu helfen, bis ich auf das energetische Heilen stieß. Ich konnte kaum glauben, das man auf so einfache Weise, solche wunderbaren Erfolge erzielen kann.

 

Mich fasziniert vor allem, dass unsere Tiere auf das energetische Heilen besonders gut ansprechen, denn häufig unterschätzen wir, wie stark unsere Haustiere durch unseren Stress und negativen Emotionen belastet werden, wodurch es dann zu Verhaltensver-änderungen und Erkankungen bei ihnen kommen kann.

 

In meinem Podcast teile ich mein Wissen und meine Erfahrungen mit dir, du erfährst die Grundlagen der Energieheilung und wie du sie für dich und deine Tiere ganz einfach nut-zen kannst, um die Lebensenergie zu steigern, die Selbstheilungskäfte zu aktivieren und innere Gelassenheit zu fördern. Selbstverständlich kannst du dir meinen Podcast auch anhören, wenn du keine Tiere hast. ;-)

 

Wenn du auf den Button "mehr lesen" klickst, gelangst du zu der

jeweiligen Podcastfolge.

 

Solltest du Fragen zu einer Podcastfolge oder einem bestimmten Thema haben, dann kannst du mir sehr gerne schreiben. Nutze dafür bitte das Kontaktformular.

 

Viel Spaß beim Anhören,

Simone



Hier kannst du meinen Podcast abonnieren:


Wie du deinem Tier helfen kannst, wenn es krank ist

Ich denke jeder Tierhalter kennt das schreckliche Gefühl, wenn es dem Tier nicht gut geht, es plötzlich krank gewor-den ist oder sich verletzt hat.

 

Manchmal handelt es sich um eine harmlose Befindlich-keitsstörung, die schnell von alleine abklingt. Hin und wie-der kann es leider vorkommen, dass Tiere schwerwiegen-der erkranken oder einen Unfall hatten und eine medizi-nische Behandlung benötigen.

 

Egal, ob die Krankheit harmlos oder ernsthaft ist, wir sind besorgt um unser geliebtes Tier und möchten, dass es ihm so schnell wie möglich wieder gut geht. Viele Tierhalter leiden in solchen Situationen sehr mit und sind zudem häufig ver-unsichert.

mehr lesen

Wenn dein Tier aus seinem seelischen Gleichgewicht geraten ist

Wenn ein Tier aus seinem seelischen Gleichge-wicht gerät, kann es dafür viele Gründe geben. Meistens steckt ein Ereignis oder eine Situation dahinter, in der das Tier nicht in der Lage war angemessen zu reagieren und sich dadurch in seiner Existenz bedroht fühlte.

 

So eine Situation kann z.B. eine Beißerei mit ei-nem Artgenossen, ein Gewitter oder das Silves-terfeuerwerk sein. Aber auch harmlos erschei-nende Situationen wie z.B. die Renovierung der Wohnung oder eine Autofahrt können das Tier aus seinem inneren Gleichgewicht bringen.

 

Je heftiger ein Erlebnis für ein Tier war,

desto intensiver ist der Schock, der dadurch bei ihm entsteht.

 

Von einem Trauma spricht man, wenn ein Ereignis so überwältigend war, das es psychisch nicht verarbeitet werden konnte und das Erlebte auch noch Wochen, Monate oder sogar Jahre später eine Wirkung auf das Tier hat.

mehr lesen

Gibst du deinem Tier genügend Sicherheit und Geborgenheit?

Sicherheit und Geborgenheit sind zwei sehr wichtige Qualitäten in unserem Leben und jeder Mensch strebt in fast allen Lebensbereichen danach, z.B. in Beziehun-gen zu anderen Menschen oder im Berufsleben.

 

Auch unsere Tiere benötigen das Gefühl der Geborgen-heit sowie die Gewissheit, Halt und Unterstützung von uns zu bekommen, damit sie sich wohlfühlen.

 

In der momentanen Zeit fühlen sich viele Menschen nicht rundum geborgen und sicher. Sie sind verunsi-chert, es plagen sie Existenz- und Zukunftsängste oder Gefühle von Einsamkeit und Traurigkeit.

 

Nur wenn wir uns sicher und geborgen fühlen, und diese Qualitäten tief in uns verankert haben, können wir sie auch an unsere Tiere weitergeben.

 

mehr lesen

Die Liebe deines Tieres spüren

Wir leben in einer Zeit, die sehr von Technik geprägt ist,  die immer schnelllebiger, hekti-scher und leider auch gefühlskälter wird. 

 

Unsere Gesellschaft ist zudem sehr auf Äußer-lichkeiten und materielle Dinge fixiert, wo-durch man schnell zum Außenseiter werden kann, wenn man ein bestimmtes Bild nicht erfüllt.

 

Wir haben uns weit von einem natürlichen, ursprünglichen Leben entfernt und dadurch verlieren immer mehr Menschen den Kontakt zu sich selber, anderen Lebewesen und der Natur.

 

Je unnatürlicher und angespannter unser Alltag ist, desto stärker verschließen wir unser Herz und werden dadurch immer trauriger, unruhiger und kraftloser.

 

In dieser gefühlskalten Welt schenken uns Tiere ihre Liebe, damit wir unser verletztes Herz wieder öffnen können. Sie helfen uns, unsere seelischen Wunden zu heilen und wieder Ver-trauen in das Leben zu gewinnen. Denn Liebe ist die stärkste Energie auf der Erde mit der größten Heilkraft.

 

In dieser Podcastfolge spreche ich über die enge Verbindung zwischen unseren Tieren und uns und weshalb sie so heilsam ist. Zudem leite ich eine kurze Übung an, durch die sich die-se Verbindung noch vertieft und du die Liebe deines Tieres spüren kannst.

mehr lesen

Was ist Reiki?

Da energetische Heilmethoden in unserer westli-chen Welt kaum bekannt sind, erkläre ich in meiner ersten Podcastfolge was Reiki ist.

 

Du erfährst zudem, weshalb Energieheilung über-haupt wichtig ist und weshalb es auch unseren Tieren hilft.

 

Wenn du Reiki gerne ausprobieren möchtest, ich biete immer mittwochs um 20 Uhr eine Fernsit-zung an, an der auch deine Tiere teilnehmen kön-nen. Hier erfährst du mehr!

 

 

Wenn du momentan eine herausfordernde Zeit durchlebst und dir mehr Leichtigkeit und innere Balance wünscht, dann könnte dir die Reiki-Einzelsitzung weiterhelfen. In der Ein-zelsitzung gehe ich individuell auf dein aktuelles Anliegen ein, wodurch die Reiki-Ener-gie, die während der Fernsitzung fließt, auf deine derzeitigen Bedürfnisse abgestimmt ist. Klicke hier!

mehr lesen