Mittwoch, 14.12.22

20.00 Uhr - 20.30 Uhr

 

19 Euro

(inkl. MwST)


Unsere Tiere spüren, wenn wir gestresst sind

Unsere Tiere sind sehr feinfühlige Lebewesen, sie sind so eng mit uns verbunden, dass  sie unser Gefühlsleben unmittelbar wahrnehmen können, auch dann, wenn wir selber unsere Gedanken und Gefühle überhaupt nicht bewusst spüren oder sie verdrängen. Dadurch kommt es im Zusammenleben mit Tieren sehr häufig vor, dass sie zusätzlich     zu ihren eigenen Belastungen auch unsere negativen Emotionen aufnehmen, wodurch   ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden stark gemindert wird.

 

Als Bezugsperson hast du den größten Einfluss auf die emotionale Ebene deines Tieres, da ihr energetisch besonders eng miteinander verbunden seid. Das bedeutet, alles was dich bedrückt, unglücklich und unzufrieden macht, belastet auch dein Tier.

 

Besonders in herausfordernden Zeiten, in denen wir Ängste, Sorgen und Stress haben, kann es schnell passieren, dass wir unsere negativen Energien unbewusst auf das Tier übertragen. Wenn die Verbindung zwischen Mensch und Tier besonders innig ist, kann    es sogar vorkommen, dass das Tier die Krankheiten seiner Bezugsperson auf sich nimmt, um ihr zu helfen.

 

Tiere können nicht nur einen erhöhten Pegel an Stresshormonen bei uns wahrnehmen,  sie erkennen auch, wenn unsere Atmung nicht in ihrem natürlichen Rhythmus ist. Erken-nen Tiere solche Stressanzeichen bei uns, dann verunsichert sie das, sie werden unruhig und vermuten, dass eine bedrohliche Situation besteht und ihre Existenz gefährdet ist. Denn Stresssymptome bedeuten in der Tierwelt, das große Gefahr lauert und es besser ist, so schnell wie möglich zu verschwinden.

 

Sind wir durch Stress, Anspannung und Ängste belastet, dann kann dadurch die Ver-bindung zu unseren Tieren empfindlich gestört werden. Das kann zur Folge haben, dass sie uns nicht mehr vertrauen, nicht in unserer Nähe sein mögen und uns als Be-zugsperson nicht mehr akzeptieren.

Was ist Reiki?

Reiki = Universelle Lebensenergie

 

Reiki (sprich: Reeki) ist eine aus Japan stammende energetische Heilmethode, die welt-weit praktiziert wird und bereits in einigen Krankenhäusern als ergänzende Behandlung angeboten wird.

 

Die Reiki-Fernsitzung wirkt wie ein Verstärker, sie fördert die Aufnahme von universeller Lebensenergie in den Organismus.

 

Normalerweise nimmt jedes gesunde Lebewesen ausreichend Lebensenergie auf, aber Stress, Anspannung, Sorgen, zu wenig Ruhe und Entspannung etc. führen dazu, dass diese Energie immer schwächer wird und unsere natürlichen Selbstheilungskräfte mit der Zeit nachlassen. Dadurch werden wir nicht nur anfälliger für psychische und körper-liche Erkrankungen, sondern verlieren auch unsere Lebensfreude und Vitalität.

 

Reiki hilft außerdem, Stressenergie aufzulösen sowie die Energiezentren (Chakren) des Körpers zu harmonisieren, die Energiebahnen (Meridiane) werden gereinigt und der ge-samte Organismus mit heilender Lebensenergie aufgeladen. Durch Reiki finden Men-schen und Tiere zurück in ihr natürliches Gleichgewicht.

 

Für unseren Verstand mag es schwer vorstellbar sein, wie eine energetische Fern-behandlung funktionieren soll, allerdings lässt sich dieser Vorgang durch die Quanten-physik erklären. Da Heilenergie feinstofflich und sehr dynamisch ist, zudem nicht an Raum und Zeit gebunden ist, kann die Heilenergie überall dorthin gesendet werden, wo sie benötigt wird. Die älteste Form der Fernheilung ist das Heilgebet. Seit vielen Jahrhun-derten wird das Gebet eingesetzt, um Menschen und Tieren, die erkrankt sind oder sich in einer Notlage befinden, mentale Unterstützung zu senden.

 

Die Fernsitzung findet also auf der energetischen Ebene statt, über die mentale Verbin-dung mit den Teilnehmern und ihren Tieren, lasse ich ihnen die Heilenergie zukommen. Bei der Heilenergie handelt es sich nicht um meine eigene Energie, sondern um univer-selle Lebensenergie, von der wir alle ständig umgeben sind und die während der Sitzung durch mich kanalisiert wird.

Wie ist der Ablauf der Reiki-Fernsitzung?

Selbstheilungskräfte aktivieren - emotionale Belastungen sanft auflösen

 

Die Reiki-Fernsitzung findet Mittwoch um 20 Uhr statt, am Vormittag erhältst du eine Erinnerungsmail mit Informationen zum Ablauf sowie Tipps zur Vorbereitung.

 

Bitte beachte: Die Reiki-Fernsitzung ist kein Webinar, daher benötigst du weder einen Computer noch ein Handy, um teilnehmen zu können.

 

Am besten machst du es dir bereits 5-10 Minuten vor Beginn der Fernsitzung gemütlich.

 

Je entspannter du bist, desto besser kann dein Organismus die Heilenergie aufnehmen. Deshalb solltest du dafür sorgen, dass du während der Fernsitzung nicht gestört wirst.

 

Während der Fernsitzung kannst du entweder liegen oder sitzen, so wie es für dich be-quem ist. Achte auch darauf, dass dir warm genug ist, lege dir evtl. eine Decke bereit.

 

Es ist möglich, dass du während der Reiki-Fernbehandlung z.B. ein leichtes Kribbeln, ein Wärme- oder Kältegefühl im Körper wahrnimmst. Es kann aber auch sein, dass du über-haupt nichts spürst und dennoch fließt die Heilenergie durch deinen Organismus und ist wirksam.

 

Die Fernsitzung dauert 30 Minuten, gönne dir danach noch einige Minuten Ruhe und trinke Wasser oder Tee, um die Entgiftung deines Körpers zu unterstützen.

 

Da Tiere wesentlich empfänglicher für die Heilenergie sind als wir Menschen, müssen sie während der Fernsitzung nicht ruhen, sondern dürfen sich frei bewegen. Sie sollten kurz vor der Reiki-Fernbehandlung möglichst nicht gefüttert werden.

 

Nach der Reiki-Fernsitzung freue ich mich über eine Rückmeldung von dir, zudem hast   du die Möglichkeit, mir deine Fragen zu senden.


Anmeldung

Trage deinen Namen und deine E-Mail-Adresse

in das Kontaktformular (weiter unten) ein.

 

Schreibe in das Feld für Nachrichten den Namen bzw. die Namen deiner Tiere

und um welche Tierart es sich handelt.

 

Zum Bezahlen der Teilnahmegebühr klickst du einfach auf den Button "Jetzt kaufen".   

 

Die Zahlung erfolgt per PayPal oder per Banküberweisung.

Reiki-Fernsitzung 19 Euro (inkl. gesetzl. MWST)

4er-Abo Reiki-Fernsitzung 69 Euro (inkl. gestzl. MWST) / 3 Monate gültig)

Das Abo ist 3 Monate gültig, du kannst die Termine für die Reiki-Fernsitzungen,

an denen du teilnehmen möchtest, so einteilen, wie es für dich passend ist.

 

Zahlung per Banküberweisung:

 

Simone Wolf

Postbank Essen

IBAN DE09 3601 0043 0164 6554 37

BIC    PBN KDEFF

 

 

 

 

Nachdem deine Zahlung eingegangen ist, sende ich dir eine Teilnahmebestätigung.

 

 

Alles Liebe und bis bald,

Simone

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.